Diese Seite weiterempfehlen: 

Bonbon-Serie

Auf unseren Maschinen lassen sich Bonbons mit verschiedensten Formen und unterschiedlichem Gewicht exakt portionieren und verpacken. Die Dosierung des Produktes wird von unserer elektronischer Abfüllwaage nach Gewicht gesteuert. Damit wird eine minimalste Gewichtsabweichung je Portion erreicht.

Füllen mit Nettowaage

Die Swiss Can Machinery-Nettowaagen sind eine genaue und vielseitige Möglichkeit um Snacks abzufüllen. Das Dosieren des Produkts erfolgt über das Gewicht mit einer hochgenauen SIWAREX Steuerung. Die Nettowaagensystem steuert die Vibratorrinnen gemäss Produktgewicht. Somit ist jede Portion exakt gewogen.

Dosen und Gläser auf einer Maschine verschliessen

Unsere innovative Technologie ermöglicht es, Dosen und Gläser auf der selben Maschine zu befüllen und zu verschliessen. Die Maschine kann mit wenigen Handgriffen umgerüstet werden. Auch das Umstellen auf unterschiedliche Behälterformate ist in kürzester Zeit möglich.

Automatischer Optimierungsprozess

Swiss Can Machinery-Abfüllmaschinen haben einen einzigartigen automatischen Optimierungsprozess integriert, um sich an die ständig wechselnden Abfüllbedingungen anzupassen – dies nicht nur zu Gunsten der Genauigkeit, sondern auch der Leistung.

Nach einer einmaligen Grundeinstellung der gewünschten Parameter auf die verschiedenen Füllprodukte kann jederzeit über das HMI die gewünschte Abfüllung nach Produkt, Gewicht, Toleranz usw. abgerufen werden. Die Maschine berechnet anhand der Parameter die entsprechenden Einstellungen und optimiert den laufenden Abfüllprozess fortwährend automatisch. Veränderungen der Bedingungen wie Unterschiede im Schüttgut (Schüttgewicht, Fliessverhalten) oder im Umfeld (Temperatur, Luftfeuchtigkeit) werden automatisch erkannt und korrigiert.

Sauberkeit und Sicherheit

Auf unseren Abfüllmaschinen wird das Füllprodukt wenn nötig einvibriert, um einen korrekten Kopfraum zu erzielen. Um Staubentwicklungen zu verhindern, wird an den richtigen Stellen wirkungsvoll abgesaugt.

Alle Daten über die Genauigkeit und das Gewicht können auf einem USB-Stick oder per Master Steuerung gespeichert werden.